Corona 2021

Coronaviridae • Nilses • Public domain

Coronaviridae • Nilses • Public domain

Am 31.03.2020 erläßt die Bayerische Staatsregierung (Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege) die bis 19.04.2020 geltende

Bayerische Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie
(Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung – BayIfSMV)
Vom 27. März 2020
(BayMBl. Nr. 158)
BayRS 2126-1-5-G

Da die Corona-Pandemie nach Auslaufen der BayIfSMV am 19.04.2020 sehr wahrscheinlich noch einige Zeit ausläuft, schlug die Buergerplattform vor, besondere Schutzmaßnahmen für „spezielle Risikogruppen“ (ältere Menschen ab 60 Jahren, Menschen mit Vorerkrankungen, Raucher) vorzunehmen, da damit diejenigen aus dem Infektionsgeschehen herausgehalten werden, die im Falle einer Infektion die Ressourcen des Gesundheitssystems voraussichtlich am häufigsten und am intensivsten beanspruchen.

Eine Rückkehr zum Alltag wie vor der Corona-Pandemie wird allerdings länger dauern, als die meisten denken. Erst wenn sich weniger Menschen neu infizieren als gesunden kann man das Ende der Pandemie in erreichbarer Nähe sehen

Es ist das Gesetz der großen Zahl: je mehr man testet, umsomehr findet man. Trotz der stark angestiegenen Testzahlen im August werden jedoch relativ wenige Neuinfektionen  aufgezeigt, die die Annahme untermauern, dass es sich um keine Massenerkrankung mehr handelt. Das Virus stirbt wohl aus!

geschrieben von: Peter Hollatz

Peter Hollatz

4 Antworten auf „Corona 2021“

  1. München, 28. April 2020, 18:29 Uhr

    Laut Ministerpräsident Markus Söder (CSU) lag die Reproduktionszahl in Bayern gestern bei 0,57. Das bedeutet: Eine infizierte Person steckt in Bayern derzeit deutlich weniger als eine weitere Person mit dem Coronavirus an.

    Soweit dieser Wert über eine Woche konstant bleibt oder weiter sinkt müssen die Einschränkungen der Wirtschaft und die Ausgangsbeschränkung im Allgemeinen am 04. Mai 2020 aufgehoben werden!

    http://www.br.de/nachrichten/bayern/podcast-corona-in-bayern-das-raetsel-um-die-reproduktionszahl,RxRbb7S

Schreibe einen Kommentar