Dutroux – NSU – Epstein! Wer glaubt noch an Zufälle?

Polizeifoto von Jeffrey Epstein (2006) • Palm Beach County Sheriff’s Department • Public domain

Während des Gerichtsverfahrens Dutroux kamen 27 Zeugen unter bisweilen mysteriösen Umständen ums Leben – ein unglaublicher „Zufall“, den der TV-Journalist Piet Eekman dokumentierte.

http://m.spiegel.de/panorama/justiz/fall-marc-dutroux-der-alptraum-endet-nie-a-735731.html

Bei den NSU-Morden verortete man V-Leute in Tatortnähe.

Und eines der schillerndsten Gerichtsverfahren mit jeder Menge prominenter Zeugen und möglicher Enthüllungen wird durch den „Selbstmord“ Epsteins in einem Hochsicherheitsgefängnis verhindert.

geschrieben von: Peter Hollatz

Peter Hollatz

Schreibe einen Kommentar