Regierung gegen Corona immun

Dr. Söder und die Windeln des Jens Spahn

Nun ist es passiert! Der Gesundheitsminister, Jens Spahn, hat sich mit dem China-Virus infiziert; zumindest wurde er durch PCR Test darauf positiv getestet!

Wie kann das sein? Trägt der evtl. die von ihm selber für alle anderen befohlenen Merkel-Söder-Windeln nicht? Ist er wirklich so verantwortungslos? Wenn ja, dann sollte er sofort zurücktreten!

Lockdown im BGL. Übernehmen eigentlich die Verantwortlichen für das wirtschaftliche Sterben im BGL, als die Verkünder des Lockdowns und Apostel des apokalyptischen Corona-Wahns, persönlich Verantwortung dafür, dass massenhaft Arbeitsplätze unwiederbringlich verloren gehen? Oder tauchen sie dann nur ab und schieben die Verantwortung auf andere? Die Bürgermeister auf den Landrat, der Landrat an die Staatsregierung und Dr. Maggus dann auf die Bürger?

Wer keine Erste Hilfe leistet, wenn Bedarf ist, kann dafür bestraft werden! Wenn Erste Hilfe nicht mehr geleistet werden kann, weil die Ausbildung durch verordnete Maßnahmen nicht mehr gelehrt werden kann, dann sollten die Verantwortlichen für diesen Mißstand bestraft werden!

Und eine Petition, die zwar von einer extremistischen Partei mit ins Leben gerufen wurde, welche aber dennoch unterstützt werden sollte, da es um unsere Kinder und deren Zukunft geht!

Mehr Videos unter: http://www.youtube.com/channel/UCLAFhQdETsCFFf3Lu9nebhw

Quellen:

http://www.openpetition.de/petition/online/dauerhafter-praesenzunterricht-fuer-unsere-kinder-und-jugendlichen-2

http://www.bgland24.de/bgland/rupertiwinkel/freilassing-ort46550/freilassing-unverstaendnis-fuer-corona-lockdown-in-gasrtronomie-in-berchtesgadener-land-90076071.html

http://www.focus.de/politik/deutschland/gesundheitsminister-positiv-getestet-war-heute-noch-im-kabinett-die-wichtigsten-antworten-zu-spahns-corona-infektion_id_12568170.html

Zeitungsausschnitte aus dem Reichenhaller Tagblatt vom 22.10.2020

geschrieben von: Peter Hollatz

Peter Hollatz

Schreibe einen Kommentar